Laufen

Beim Laufen im Friesenkamf werden Unterschiede gemacht zwischen Männer und Frauen. Die Männer müssen 1000m laufen, von den kleinen Jungs bis zu den gestandenen Männern. Im Gegensatz dazu müssen die Frauen sprinten, die kleinen Mädchen nur 25m,50m oder 75m und ab 16 heißt es dann 100m Sprint.

Sowohl Männer als auch Frauen können beim Laufen ab der Altersklasse 40+ wählen, ob sie sprinten oder 1000m laufen wollen, wobei mit steigendem Alter die Sprintstrecke wieder abnimmt.
Um gute Ergebnisse im Laufen zu erzielen, muss man schon regelmäßig trainieren, da ansonsten kein Leistungserhalt besteht, geschweige denn eine Verbesserung gegeben ist.  Wie intensiv ein Sportler trainiert hat,  kann man daher besonders gut an den Laufergebnissen innerhalb des Fünfkampfs erkennen.

 weiter zum Schießen